Zur mobilen Ansicht wechseln »

Letztes Update am 20.01.2013, 17:45

Eine Umarmung zum Glück. Am Welttag der Umarmung (21. Jänner) soll fleißig gekuschelt werden. Das wärmt - auch das Herz.

Schneefall und Temperaturen um den Gefrierpunkt. Genau das richtige Wetter für den "Welttag der Umarmung", der am Montag, den 21. Jänner, auf der ganzen Welt zelebriert werden soll. Denn je kälter es ist, desto näher sollten Menschen zusammenrücken. Dann wirds nicht nur ums Herz warm. Angeblich soll so eine herzliche Umarmung auch einen positiven Einfluss auf die Gesundheit haben und Stress abbauen. In diesem Sinne: Komm in meine Arme, Baby!

(apa/kob) Erstellt am 19.01.2013, 17:45

Diskussion

Kommentare aktualisieren
Bitte Javascript aktivieren!