Mordverdacht im Bezirk St.Pölten

Polizei
Foto: APA/HERBERT NEUBAUER (Symbolbild)

Ein Mann ist tot, verdächtige Frau wurde festgenommen.

Im Pyhra (Bezirk St. Pölten), einer Gemeinde südlich der NÖ Landeshauptstadt, hat es am Donnerstagabend Mordalarm gegeben. Nach Polizeiangaben wurde ein Mann tot aufgefunden. Eine verdächtige Frau wurde festgenommen.

Bei dem Toten handelt es sich um einen 38-jährige Mann. Die verdächtige 32 Jahre alte Frau wurde in St. Pölten festgenommen.

Nähere Einzelheiten zum dem Fall waren zunächst nicht bekannt. Das Landeskriminalamt NÖ hat die Ermittlungen aufgenommen.

(apa / and) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?